Ganztagsschule

Seit dem Schuljahr 2010/2011 hält das Herbartgymnasium ein offenes Ganztagsangebot bereit.

 

An drei Tagen in der Woche - montags, dienstags und donnerstags - können Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 bis 8 bis 15:45 Uhr in der Schule ein differenziertes und offenes Angebot wahrnehmen. Ab dem Schuljahr 2017/18 erweitern wir das Angebot um den Mittwoch, sodass die Schülerinnen und Schüler das Angebot von montags bis donnerstags in Anspruch nehmen können. Offen ist das Angebot, weil es keinen Pflichtunterricht umfasst und weil es freiwillig ist. Dabei ist es aber alles andere als beliebig: Die Schülerinnen und Schüler erledigen in festen Gruppen, betreut von Lehrkräften und Studenten - also pädagogisch ausgewiesenem Personal, das unter der Leitung der Schule steht - ihre Hausaufgaben. Danach können sie verschiedene Angebote nutzen, z.B. Kunstprojekte, Bewegungsspiele und verschiedene Aktivitäten in unserem Ganztagsraum.

 

Das Herbartgymnasium zeichnet sich aus durch eine Schulkultur des guten Miteinanders sowie einer Lernkultur, die auf die Stärkung der Eigenverantwortlichkeit von Schülerinnen und Schülern abzielt. Das Ganztagsangebot unserer Schule ist Teil dieser Schul- und Lernkultur und versteht sich daher vor allem als ein Angebot, das die Persönlichkeit von Schülerinnen und Schülern umfassend stärken will.

 

 

Informationen zu unserem Ganztagsangebot finden Sie in den Unterpunkten des Menüs oder in unserem aktuellen Flyer zum Ganztag, den Sie hier downloaden können:

Auskunft zum Ganztagsangebot erteilen unser stellvertretender Schulleiter Herr Dr. Steitz-Kallenbach sowie Frau Müller und Frau Hagena.

Telefon dienstlich 0441 40836-12

Nächste Termine


25
Sep
Klassenfahrt der 5. Klassen
bis 29.09.2017
Lingen
25
Sep
Kursfahrten des 12. Jahrgangs
bis 29.09.2017
Barcelona, Newcastle o. Venedig
26
Sep
Exkursionen der 10. Klassen nach Esterwegen
bzw. 28.09.2017

Die vollständige Terminübersicht finden Sie hier.

Daten unserer Wetterstation

0°C

0%

0 km/h

0 mm

Herbartgymnasium
Herbartstr. 4
26122 Oldenburg
Tel. (04 41) 4 08 36-0