Weihnachtsgebäck für einen guten Zweck – 530 Euro für das SOS-Patendorf des Herbartgymnasiums in Sferai (Libanon)

 

Zahlreiche Schülerinnen und Schüler des Herbartgymnasiums haben im Advent 2016 erneut gezeigt, wie einfach es sein kann, Gutes zu tun und einen eigenen kleinen Beitrag dazu zu leisten, Menschen, besonders Kindern in Not zu helfen.

Bereits seit dem Jahr 2005 unterstützt unser Gymnasium im Zuge seines sozialen Engagements das SOS-Kinderdorf in Sferai im südlichen Libanon. Angesicht der schwierigen politischen, wirtschaftlichen und sozialen Bedingungen im Libanon ist die Arbeit von SOS-Kinderdorf auf lokaler Ebene von besonderer Bedeutung. Im SOS-Kinderdorf Sferai leben Kinder, deren Eltern sich aus ganz unterschiedlichen Gründen nicht mehr selbst um ihre Kinder kümmern können. Die oft traumatisierten Jungen und Mädchen werden von den Mitarbeitern vor Ort in familienähnlichen Strukturen aufgefangen. So können sie einen geregelten „Familien“-Alltag erleben, eine schulische Ausbildung erhalten und Hoffnung für ihre Zukunft schöpfen.

 

Als langjähriger Partner unterstützen dabei nicht nur Schulleitung, Kollegium und Mitarbeiter des Herbartgymnasiums durch regelmäßige Geldspenden die Arbeit vor Ort. Insbesondere die HGO-Schülerschaft zeigt jedes Jahr aufs Neue, dass persönlicher Einsatz und soziales Engagement für sie selbstverständlich sind. So haben in diesem Schuljahr Schülerinnen und Schüler der Klassen 6a, 6b, 8a, 8b, 9i und 10b unter Anleitung ihrer Religionslehrer Frau Berghaus, Herr Brunßen und Frau Müller in einer Aktionswoche vom 12.-16.12.2016 unzählige Plätzchen und andere Spezereien gebacken. An jedem Tag der Woche hat die für den Tagesverkauf zuständige Klasse in den ersten beiden Stunden die frischen Plätzchen in Tüten verpackt, die zuvor von den Schülern adventlich gestaltet worden waren. Während der Pausen wurde das Gebäck nicht nur im Foyer angeboten; daneben sind unsere Schüler auch mit Glocke und Tablett durch das Gebäude und über den Schulhof gezogen, um das adventlich verpackte Gebäck an Schüler, Lehrer und Mitarbeiter zu verkaufen. Auf diese Weise ist bei der diesjährigen Weihnachtsaktion der erfreuliche Erlös von 530,00 Euro zusammengekommen, der auf das HGO-Spendenkonto von SOS-Kinderdorf e.V. überwiesen werden konnte und nun für konkrete Unterstützung sorgt – eine solch hohe Summe hat die Erwartungen bei weitem übertroffen!

Der nachdrückliche Dank gilt insbesondere unseren Schülerinnen und Schülern, aber auch den engagierten Eltern sowie den Kolleginnen und Kollegen, die durch gemeinsame Anstrengung zum Gelingen dieser Hilfsaktion beigetragen haben.

Mit viel Einsatz dabei: die Klasse 6a des HGO

Nächste Termine


12
May
Bigband-Benefizkonzert
19:30 Uhr
Aula des HGO
15
May
Anmeldung für die 5. Klasse (Schuljahr 2017/2018)
08:00-12:00 Uhr
Sekretariat
16
May
Anmeldung für die 5. Klasse (Schuljahr 2017/2018)
08:00-12:00 Uhr
Sekretariat

Die vollständige Terminübersicht finden Sie hier.

Daten unserer Wetterstation

0°C

0%

0 km/h

0 mm

Herbartgymnasium
Herbartstr. 4
26122 Oldenburg
Tel. (04 41) 4 08 36-0