Bronze, Silber, Gold ...

Dreifachtriumph für das HGO bei den Deutschen Meisterschaften

Was für ein Anblick!Das ganze Siegertreppchen für unsere Teams: Silber für Jan Erik und Tom, Gold für Luca, Konrad und Maximilian, Bronze für Carl, Daniel, Fynn und Lukas

 

 

Unglaublich! Gleich drei Teams des Herbartgymnasiums Oldenburg haben bei der deutschen Meisterschaft des RoboCups die Plätze unter sich aufgeteilt.

 

Über zwei Tage haben sich in einem spannenden Kopf-an-Kopf-Rennen die Paisley Peanuts und die Fischflossenflipflops um die Qualifikation nach Montreal gekämpft. Mit einem gemeinsamen Zwischenstand von 1318 Punkten und einer Laufzeit von 38min 24sec (Peasley Peanuts) bzw. 34min 37sec (Fischflossenflipflops) wollten die beiden Teams die erste Platzierung unter sich ausmachen. Auch das Team PiRi durfte sich (zu diesem Zeitpunkt auf Platz drei) Hoffnung auf das Treppchen machen, mussten diese aber am dritten und letzten Wettkampftag leider begraben. Stillschweigend und etwas unerwartet zog dann die Kindergartengruppe Regenbogen an allen drei Teams vorbei und konnte, vom vierten Platz aufsteigend, den ersten Platz für sich sichern.

Am Ende wurden so Luca Jürgen, Konrad Pfaff und Maximilian Kürthen (Kindergartengruppe Regenbogen) Deutscher Meister in der Kategorie Rescue Line. Damit haben sie sich zur Teilnahme an der Weltmeisterschaft in Montreal Ende Juni qualifiziert. Den zweiten Platz belegten Tom Wurthmann, Jan Erik Nagel und Leonard Bloß (Fischflossenflipflops), während Daniel Brunswig, Lukas Blömer, Finn de Bruyn und Carl Hannemann (Paesley Peanuts) sich den dritten Platz sichern konnten. Diese beiden Mannschaften haben sich damit nach spannenden Wettkampftagen für die Europameisterschaft Ende Mai in Montesilvano qualifiziert.

Auch die anderen Teams zeigten tolle Rennen und echtes Kämpferherz. So sind mit den Teams Fightstorm (3.Platz), Family Guy (7. Platz) und Critical (9. Platz) gleich drei Teams unter den Top Ten der Kategorie Rescue Line Entry zu finden. Gemeinsam mit dem Team K3K5 hatten sie sich bereits im Februar beim RoboCup Nordwest bei ihrer Erstteilnahme gegen eine starke Konkurrenz durchsetzen konnten und sich so die Teilnahme an der deutschen Meisterschaft gesichert.

 

Als besondere Überraschung nahmen die drei ehemalige HGO-Schüler Sören Rempel, Kirill Schmidt und Jannis Bolik als Schiedsrichter teil.

 

Alle Ergebnisse sind einzusehen unter: 

https://www.robocupgermanopen.de/de/results 

Alle Teilnehmer des HGO

Ein paar Eindrücke des Turniers und Bilder aller Teams:

 

Nächste Termine


06
Jun
HerbartMUN
6.-8.6.
Außenstelle
12
Jun
OLMUN 2018
vom 12.-15.6.
WEH u.a.
26
Jun
LiteraTour des 11. Jg.
ganztägig
Lübeck

Die vollständige Terminübersicht finden Sie hier.

Daten unserer Wetterstation

0°C

0%

0 km/h

0 mm

Herbartgymnasium
Herbartstr. 4
26122 Oldenburg
Tel. (04 41) 4 08 36-0