Finale der Deutschen RoboCup Meisterschaften in Magdeburg

Mit der Rekordzahl von 27 qualifizierten Schülerinnen und Schülern (Hier geht es zum Bericht zur Qualifikation.) fuhr das Herbartgymnasium vom 23.-26.04.2015 zum vierten Mal in Folge zum Finale der Deutschen Meisterschaften nach Magdeburg. 

 

 

Erstmalig stellte das HGO zudem zwei Schiedsrichter (Kirill Schmidt und Sören Rempel, Foto rechts) für die Deutschen Meisterschaften.

Begleitet wurde die Gruppe auch von vier Vertretern der Medien-AG (Foto ganz rechts), die wie  auf dem Oldenburger Turnier wieder einen Film produzierten. 

 

Das HGO kämpfte mit 3 Teams in der Disziplin „Junior Rescue A Primary“ und 6 Teams in der Disziplin „Junior Rescue A Secondary“.

Einen herausragenden 5. Platz (von 165 teilnehmenden Primary-Teams) holten hierbei die Vizemeister des Oldenburger Turniers „DevCraft“ (Leonard Tomczak, Jarno Burggräf). Bei den insgesamt 5 Wertungsläufen schaffte es das Team gleich dreimal, die finale Rettungsmission erfolgreich durchzuführen. Nur knapp wurde ein Podestplatz verpasst. 

Das Siegerteam aus Oldenburg, „KeyÄfO“ (Kilian Bunk, Oliver Felix, Fynn Petch) holte einen guten 13. Platz, „Baumstamm42“ (Roman Kock, Steffen Tapkenhinrichs, Dominik Glock) wurde 18.

 

Team "DevCraft"
Team "KeyÄfO"
Team "Baumstamm 42"

In der Disziplin "Rescue A Secondary" fanden unsere Teams ihre Herausforderungen in kleinen Gemeinheiten wie dem Umfahren des Hindernisses direkt vor einer Kurve oder in Bodenschwellen von bisher nicht bekannter Größe. Algorithmisch wie auch konstruktionell  mussten die Secondaries so innerhalb kürzester Zeit ihre Roboter nachpolieren. Bei deutschlandweit 126 Teams fuhren die HGO-Roboter dabei tolle Plätze ein: „ernieReloaded“ (Janis Bolik, Bonnie Andres, Malena Ullrich) wurde 11., „TmT“ (Tjark Welter, Theodor Laudien, Matthias Thon) 15., „dieBäumchen“ (Tarek Schmeling, Baiar Kasim, Thomas Kappelhoff) 16., „die Snowdens“ (Hans Simon, Justus Sauerbaum, Fabian Schmalenbach) 18., „The Undertakers“ (Dominik Duda, Klaas Munderloh, Shuayb Suleiman) 19. und „ReinNeR ZUfAll“ (Emma Hurrelmann, Lena Held, Marike Dörwaldt, Anna Brauer, Kim Ripke) als unser zweifelsohne kreativstes Team, selbst in jenen Momenten, in denen ein Kurzschluss den Roboter entzündet, 21. 

 

 

Team "erniereloaded"
Team "die Snowdens"
Team "TmT"
Team "The Undertakers"
Team "dieBäumchen"
Team "ReinNerZUfALL"

 

 

Bericht: Kerstin Rolfes und Stefan Laudien

Bilder: Medien-AG des HGO, Kerstin Rolfes und Stefan Laudien

Nächste Termine


Die vollständige Terminübersicht finden Sie hier.

Daten unserer Wetterstation

0°C

0%

0 km/h

0 mm

Herbartgymnasium
Herbartstr. 4
26122 Oldenburg
Tel. (04 41) 4 08 36-0