Schülerfirma unter den Top 10 in Niedersachsen

Unsere Schülerfirma Woodster hat sich für das Landesfinale am 23. Mai in Hannover qualifiziert. Damit gehört die Schülerfirma des Herbartgymnasiums zu den besten 10 JUNIOR-Unternehmen in Niedersachsen.

 

Mit Ihrer Geschäftsidee, hölzerne Untersetzer mit integrierter Flaschenöffner-Funktion zu verkaufen und diese individuell nach den Wünschen der Kunden zu bedrucken, konnte man die hochkarätige Jury auf Anhieb überzeugen. Besonders gelobt wurde neben dem 10-seitigen Businessplan der Aspekt der Umweltschonung, denn alle Produkte werden nicht nur aus nachwachsenden, sondern auch aus zertifizierten Ressourcen hergestellt.

Damit beweisen die Schüler des Herbartgymnasiums, dass die Prinzipien der Nachhaltigkeit durchaus mit betriebswirtschaftlichen Mechanismen in Einklang gebracht werden können. Die Mitarbeiter der Firma haben damit die wichtige Selbstwirksamkeitserfahrungen gemacht, dass gelebte Werte bei Mitarbeitern und in Unternehmen durchaus die Welt nachhaltig verändern können.

 

Nun kommt es beim Landeswettbewerb in Hannover darauf an, innerhalb eines Tages anhand verschiedener Kriterien zu zeigen, was man als Team während des Jahres gelernt hat. Vielleicht haben die Schüler das Glück, sich dann auch noch für das Bundesfinale zu qualifizieren.

 

Die Verkaufsoffensive für die Produkte beginnt nach den Osterferien.

 

Nächste Termine


04
May
bulgarische Austauschschüler zu Gast am HGO
bis 14.05.
11
May
Vorbereitungstreffen HerbartMUN
10-13 Uhr
Treffen im Foyer
18
May
Vorbereitungstreffen HerbartMUN
10-13 Uhr
Treffen im Foyer

Die vollständige Terminübersicht finden Sie hier.

Daten unserer Wetterstation

0°C

0%

0 km/h

0 mm

Herbartgymnasium
Herbartstr. 4
26122 Oldenburg
Tel. (04 41) 4 08 36-0