Ab 2017/2018: Gesangsklasse in Jahrgang 5 und 6

Was ist eine Gesangsklasse?

 

Zunächst unterscheidet sich eine Gesangsklasse nur im Musikunterricht von einer „normalen“ 5. oder 6. Klasse. Im Rahmen des regulären Pflichtunterrichts in Musik lernt jeder Schüler und jede Schülerin in der Gemeinschaft der Gruppe und unter Einsatz einer speziellen Methode (Solmisation) den richtigen Umgang mit der eigenen Stimme. Die Gesangsklasse läuft verbindlich über zwei Schuljahre, d. h. in der 5. und 6. Klasse. Zusätzlich zum zweistündigen Musikunterricht am Vormittag, wird es einmal pro Woche eine 45-minütige Probe am Nachmittag geben, in der das Stimmtraining und die praktische Arbeit noch vertieft werden.


Wer ist geeignet?

 

Geeignet für die Gesangsklasse ist grundsätzlich jedes Kind, das Freude am gemeinsamen Singen und den Willen, mit anderen Musik zu erarbeiten, mitbringt. Es sind keine musikalischen Vorkenntnisse oder besonderen Begabungen nötig.

 

Auskunft zur HGO-Gesangsklasse erhalten Sie bei Herrn Hillebrand:


hil@herbartgymnasium.de

 

Ausführlichere Infos zum Konzept und zur Durchführung können Sie auch unserem Flyer zur Einführung der Gesangsklasse entnehmen:

 

Nächste Termine


26
Mar
Latein-Fahrt der 8. Klassen
bis 29.3.
Trier
28
Mar
Infoveranstaltung "bilingualer Unterricht" für 6. Klassen
19:30 Uhr
tba
28
Mar
französische Austauschschüler zu Gast am HGO
bis 4.4.

Die vollständige Terminübersicht finden Sie hier.

Daten unserer Wetterstation

0°C

0%

0 km/h

0 mm

Herbartgymnasium
Herbartstr. 4
26122 Oldenburg
Tel. (04 41) 4 08 36-0