Biologie am HGO

 Beobachten         -       Entdecken     -         Forschen        

die spannende Welt der Biologie

 

 

Wir begrüßen Sie/Euch auf der Internetseite des Fachbereichs Biologie und möchten Ihnen/Euch einen kurzen und informativen Einblick in unseren Fachbereich geben.


Wegweiser

  • Unser Kollegenteam
  • Unsere Ausstattung und unsere Sammlung
  • Unser Lehrmaterial
  • Unser internes Schulcurriculum für Sek I und Sek II
  • Projekte

Zunächst unser engagiertes Biologenteam:

 

Frau Bohlens, Frau Bonin-Raschke, Frau Buchmann, Frau Frey, Frau Gehring,  Herr Hüners, Frau Jentsch, Herr Körkemeyer, Herr Laudien, Herr Neesen, Frau Sinram, Herr Schnaß, Frau Tausendpfund, Herr Trüper, Herr Westerholt, Frau Witthon, Herr Wolter

 

Dieses Team ist stets auf dem neusten Stand der Biologiedidaktik. Es legt Wert auf einen methodisch abwechslungsreichen,  durchdachten und strukturierten Biologieunterricht, um den Schülern die entsprechenden biologischen Kompetenzen zu vermitteln. Mit entsprechenden Materialien der umfangreichen Biologiesammlung verstehen sie es, den prozessbezogenen Unterricht mit anschaulichen Versuchen und unterschiedlichen Lernsituationen interessant und abwechslungsreich zu gestalten.

 

 

Unser Kollegenteam bei typischen Versuchsvorbereitungen
Kollegen bei einer wichtigen
Unterrichtsbesprechung
Wichtige Arbeiten im Bioraum

Ausstattung und Sammlung:

 

Unsere Schule verfügt über zwei Standorte. Zwei Biologieräume in der Hauptstelle Herbartstraße und einen kombinierten Bio-Chemieraum in der Außenstelle an der Hauptstraße. Die Fachräume sind mit entsprechenden medialen Geräte, wie Activboard, Beamer und Laptops ausgestattet.

 

Die Biologie verfügt über eine umfangreiche Sammlung, die wahre Schätze beinhaltet und an den Schnuppertagen für die zukünftigen Schüler einiges Staunen hervorruft. Ein Haigebiss oder eine echte Schlangenhaut anzufassen erzeugt bei manchen schon ein Gefühl der Faszination, aber manchmal läuft ihnen auch ein Schaudern über den Rücken, wenn sie einem menschlichen Skelett die Hand geben. Viele weitere Modelle und Stopfpräparate veranschaulichen zusätzlich den Unterricht. Die Sammlung wird laufend durch neue und interessante Objekte erweitert.

 

Den Schülern stehen vielfältige Labormateriealien für selbstständig durchgeführte Versuche zur Verfügung. Alle Räume sind mit sehr guten Mikroskopen und Binokularen ausgestattet. Anschlüsse für Gas, Strom und EDV befinden sich in Säule direkt an den Tischen bzw. über den Tischen an einer Deckenschiene. Ein interaktiver Unterricht ist über das Activboard gegeben. Eine Digitalkamera mit entsprechendem Mikroskopaufsatz  steht ebenfalls zur Verfügung. Diese kann mit dem Activboard verbunden werden, um allen Schülern die interessanten Entdeckungen der Mikroskopie in Großprojektion sichtbar zu machen.


Unsere eingeführten Lehrwerke (Stand 2016/2017):

 

Durch den Wechsel von G8 zu G9 haben wir ab dem Schuljahr 2016/17 zeitweilig zwei Lehrwerke in der Sekundarstufe I. Nach eingehender Prüfung und Abwägung beginnen wir ab dem nächsten Schuljahr mit dem neuen Schülerbuch „bioskop 5/6“ vom Westermann-Verlag nach G9. Sukzessive werden dann die folgenden Bücher von „bioskop“ aufsteigend angeschafft. Weiterhin arbeiten wir auslaufend mit dem Schülerbuch „natura“ vom Klett-Verlag. Entsprechendes Unterrichtsmaterial zum Lehrwerk wird begleiten dazu eingesetzt. Interaktive Software soll zum neuen Lehrwerk in Form der“ Bibox“ angeschafft werden. Ebenso soll die Mediathek erweitert werden.

 

In der Oberstufe arbeiten wir zurzeit mit dem Oberstufenband „ Markl Biologie“ von Klett.


Unser internes Schulcurriculum für die Sek I und Sek II:

 

Die Übersicht über die Lehrinhalte im Fach Biologie stehen zum Download zur Verfügung.


Projekte und Sonstiges:

 

Biologie-Olympiade

Wir ermutigen unsere Schülerinnen und Schüler immer wieder an der Biologie-Olympiade teilzunehmen und bieten entsprechende Betreuung und Unterstützung

 

Tag der offenen Tür für die 4. Klassen

Am jährlich stattfinden Tag der offenen Tür, an dem sich unsere Schule und die einzelnen Fächer interessierten 4. Klässlern vorstellen, ist die Präsentation des Faches Biologie ein beliebtes Anlaufziel: Schülerinnen und Schüler unserer Schule, ebenso wie die Lehrer, bereiten für die Gäste mehrere kleine Versuche und spannende Anschauungsobjekte vor, um einen Einblick in das Fach zu ermöglichen.

 

Einige Bilder vom letzten "Schnuppertag":

 

 

Nächste Termine


24
Nov
Lange Nacht der Mathematik

Aula
06
Dec
Vorlesewettbewerb der 6. Klassen
vormittags
15
Dec
Adventskonzert der HGO-Ensembles
19:00 Uhr
Aula

Die vollständige Terminübersicht finden Sie hier.

Daten unserer Wetterstation

0°C

0%

0 km/h

0 mm

Herbartgymnasium
Herbartstr. 4
26122 Oldenburg
Tel. (04 41) 4 08 36-0